Unsere Sprechzeiten sind:

Mo und Mi 8-12Uhr 14-18Uhr
Di und Do 8-12Uhr 15-19Uhr
Fr 8-12Uhr

Tel. 071 81 / 8 66 66 
info(at)zahnmedizin-in-urbach.de
Termine nach Vereinbarung


Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis
Zahnarzt Dr. Benjamin Klink &
Zahnärztin Maliha Klink

Lortzingstr. 7
73660 Urbach (bei Schorndorf)

 

Notfalldienst:

Unter der Woche
abends und nachts:

Katharinenhospital Stuttgart
Tel. 0711 27833368

Am Wochenende und an
Feier- bzw. Brückentagen:

Von 08.00 Uhr bis 08.00 Uhr
des Folgetages:
Infotelefon: 0711 7877744

Sie befinden sich hier: Leistungen > Kiefergelenkssprechstunde, CMD Therapie

CMD /Cranio-mandibuläre Dysfunktion (Erkrankung des Kiefergelenks und der Kaumuskulatur)

Die CMD ist eine der Hauptursachen für Schmerzen im Bereich der Gesichtsmukulatur und des Kiefergelenks/Kiefers. Da der Mensch eine Einheit ist, finden wir häufig die Symptome einer CMD in Form von Nackenschmerzen, Kopfschmerzen (Migräne), Schlafstörungen, Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Schiefstand von Schulter oder Becken, Gelenkgeräuschen oder sogar Tinnitus wieder, auch wenn die Ursachen für diese Symptome aus dem Kiefergelenk oder der Kaumuskulatur kommen. Auch ein Reiben oder Knackgeräusche im Kiefergelenk gehören zu den Symptomen einer CMD.

Bissstörungen und CMD mit den beschriebenen Beschwerden sind in der Bevölkerung weit verbreitet. Es handelt sich um Funktionsstörungen des craniomandibulären Systems (Kiefer, Kiefergelenk, Zähne und Kaumuskulatur). Die Ursachen der CMD können nicht nur funktionell (z.B. nach einer kieferorthopädischen Behandlung, nach einer neuen Krone oder nach einem Unfall), sondern auch strukturell, biochemisch oder psychisch (z.B. Zähneknirschen durch Stress) begründet sein.

Um für Sie eine individuelle und adäquate Therapie zu erarbeiten, erstellen wir in unserer Kiefergelenkssprechstunde eine Diagnose mit Hilfe von einer speziell dafür abgestimmten Anamnese, einer manuellen-klinischen und instrumentellen Funktionsdiagnostik. Hierfür arbeiten wir mit reproduzierbaren, computeruntersützen Messverfahren, so dass Sie eine wirksame Behandlung bekommen.

Eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit HNO-Ärzten, Orthopäden, Physiotherapeuten, Kieferorthopäden und Logopäden ist in vielen Fällen notwendig, um eine erfolgreiche Therapie zu gestalten.

Als Zahnarzt in der Umgebung von Schorndorf - Urbach ist es unser Ziel Ihre Erkrankungen zu erkennen, Ihre Beschwerden zu lindern und ein Stück Lebensqualität zurückzugeben.

Machen Sie bei uns einen Termin zur Kiefergelenkssprechstunde, um abzuklären inwieweit Ihre Beschwerden von Kiefer kommen.

Um auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu bleiben, aktualisieren wir als Zahnärtze regelmäßig mit Hilfe von Fortbildung unser Wissen.